Jeder intelligente Narr kann die Dinge größer, komplexer und härter machen. Es braucht einen Hauch Genius und eine Menge Mut, um in die andere Richtung zu gehen. A. Einstein

ICA 26 auf einen Blick

Ausbildungsbeginn: 16.11.2017
Ausbildungsende: 17.11.2018
Ein Modul (Do/Fr/Sa) pro Monat

Die doppelte Qualitätsgarantie:
International ICF-zertifiziert (ACSTH)
und
Anerkannt durch den DBVC e. V.

Hoher Praxis-Anteil
Integral-systemischer Ansatz
Wissenschaftlich fundiert

Kostenfreie Infoabende besuchen
und Auswahlgespräche terminieren
siehe Startseite Termine

Jetzt anmelden:
kontakt@coachingcenterberlin.de
oder telefonisch: 030 / 434 00 294

Fakten und Termine auf einen Blick

Interessentenbogen, Fakten und Termine für die  Ausbildung ICA-26  (Start 16. November 2017) zum Download

Fakten und Termine zum Download

Interessentenbogen, Fakten und Termine ICA 26 zum Download

 

 

Curriculum zum Download

Das vollständige Curriculum mit Terminen und Anmelde-Formular können Sie hier downloaden. Das Curriculum für den Ausbildungsgang ICA 26 befindet sich derzeit in der Überarbeitung, bitte orientieren Sie sich momentan am Curriculum der ICA 25, denn die Inhalte der Ausbildung werden sich nicht verändern.

Curriculum der Ausbildung zum Download

Curriculum der Ausbildung zum Download

In wenigen Fällen verhindern Einstellungen im Browser, dass Sie das Dokument direkt downloaden können. Sie werden dann stattdessen zur Startseite weiter geleitet. Bitte fordern Sie in diesem Fall das Curriculum gern direkt bei uns an: kontakt@coachingcenterberlin.de

Start der nächsten Ausbildung (ICA-26): 16. November 2017

  • 2- oder 3-tägiges Modul pro Monat (mit Sommer/Winterpause)
  • Dauer: 12 Monate an 10 Wochenenden (Do/Fr oder Do-Sa), Ende der Ausbildung am 17. November 2018; 22 Präsenztage, 7 individuelle Lerntage, 200 Zeitstunden nach ICF-Zertifizierung, inkl. Supervision, Lehrcoaching, Peergruppe
  • DBVC e.V. anerkannte Weiterbildung ermöglicht bei Wunsch den Beitritt zum DBVC (nach der Ausbildung)
  • wissenschaftlich und praktisch fundierte Inhalte und Anwendung

Das erhalten Sie nur bei uns: 

  • Digital auf höchstem Standard: Alle Coachingtools kostenfrei verfügbar auf der Webplattform development:hub
  • Kein eigenes “Institutszertifikat” – sondern  unabhängig und seit 2009 international zertifizierte Ausbildung (ICF/ACSTH) und jetzt auch anerkannte Weiterbildung als Business-Coaching-Weiterbildung durch den DBVC e.V.
  • 7-Felder Ansatz Integral Development Process (IDP) – ganzheitliches Menschenbild – wissenschaftlich fundierte Methoden – in der Praxis erprobt
  • Businesscoaching nach dem Living Organisation 4.0 Paradigma
  • Karrierecoaching KAIROS mit der Begründerin der Methode lernen
  • Praktisch Lernen: hoher Praxisanteil, Livecoaching mit Feedback und supervidierter Coachingprozess
  • Klare Teilnehmerauswahl – Voraussetzungen: Lebensalter mind. 30 Jahre, erfolgreiches Bewerbungsgespräch mit einem Dozenten
  • Kumulative Prüfung in Praxis und Theorie

Kursgebühren, Anerkennungen und Förderungen

  • Kursgebühr: Euro 7.200 Euro für Privatpersonen und 8.700 Euro für Unternehmen, jeweils  zzgl. MwSt. Beinhaltetet sind alle Materialien, Dokumentation und Supervision.
  • Lehrcoaching 5 Stunden obligatorisch – 140,00 Euro je Stunde.
  • Ermäßigungen: für Frühbucher Euro 350.  Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens: Euro 500
  • Förderung: Die Möglichkeiten zur Förderung der Ausbildung sind je nach Bundesland unterschiedlich. Bei Bedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
  • Anerkennung als Bildungsurlaub (Berlin und Brandenburg, Hessen und NRW auf Anfrage)
  • Zertifizierung:
    • Anerkannt durch die International Coach Federation (ICF) als ACSTH
    • anerkannte Coaching-Weiterbildung durch den DBVC e. V.